Menu

Astrid Hollenstein

Homöopathie

Wirkung durch Schwingung

Der Grundsatz der Homöopathie besagt, dass jede Erkrankung eine Folge der „verstimmten Lebenskraft“ ist. Sie kann nach dem Prinzip „Ähnliches wird Ähnliches heilen“ umgestimmt werden. In anderen Worten ausgedrückt ist sie eine Informations- und Regulationstherapie, die durch Schwingungs-Frequenzen in Lebewesen eine elektro-magnetische Resonanz auslöst.

 

 

Heilung durch Resonanz

Das homöopathische Mittel bewirkt durch das Prinzip der Resonanz eine Neuprogrammierung auf den Steuerungs-Ebenen unseres Köpers. Unsere Lebenskraft wird so „umgestimmt“. Als Folge bekommen die ausführenden Organe die Informations-Impulse die sie brauchen, um ihre Funktionen zu optimieren. Die mechanischen, elektrischen und chemischen Prozesse im Körper finden ihr dynamisches Gleichgewicht wieder und der Prozess der Genesung wird eingeleitet.

 

 

 

Information durch Dynamisierung

Homöopathische Mittel werden aus dem Pflanzen- Tier- und Elementen-Reich (z.B. Sauerstoff) gewonnen. Sie durchlaufen einen komplexen Dynamisierungs-Prozess, der aus Verreibung, Verdünnung und Potenzierung (Verschüttelung) besteht. Dabei wird die einem Stoff innewohnende Information alchemistisch aus ihm gelöst und auf eine Trägersubstanz wie Wasser, Alkohol oder Milchzucker übertragen.

Mein Angebot
  • Anamnese
  • Homöopathie: konstitutionelle Behandlung
  • Isopathie „gleiches wird gleiches heilen“: die Behandlung von z.B. schädlichen Mikroorganismen
  • Miasmatische Homöopathie: die Behandlung genetischer Veranlagungen

 

 

Die Kosten

betragen 120.- Fr. pro Stunde.

Ich bin beim NVS und EMR als Naturheilpraktikerin und Homöopathin registriert. Wenn Sie über eine Zusatzversicherung verfügen, übernehmen die meisten KK einen Teil der Behandlungskosten

Kontakt: 044 273 01 05 | info@astrid-hollenstein.ch